„pylocx“-Schließsystem - Maximaler Schutz für die wertvolle Fracht

Das „pylocx“-Schließsystem ermöglicht einen kontrollierbaren und dokumentierten Zugriffsverlauf für jede ausgerüstete Transportbox.

bwh CasysBox mit digitaler Plombe von pylocx

Hightech-Schließsysteme garantieren Sicherheit

Bei Bedarf lassen sich Koffer wie die unverwüstliche CasysBox von bwh Koffer mit dem innovativen Schließsystem „pylocx“ des bwh-Partners Lock Your World ausstatten. „pylocx“ ist ein elektronisches Schießsystem mit hohem Sicherheitspotential: Jeder Zugriff, ob legitimiert oder unerlaubt, wird dokumentiert und lässt sich auch später noch nachweisen. Das System ist absolut wartungsfrei und benötigt keine externe Energieversorgung, wie etwa durch Batterien. Das Öffnen ist ausschließlich mit einem Transponder, dem so genannten „pyKey“ und einem PIN-Code möglich. Aber auch ein „Einmal-Code-Verfahren“ kann zur Sicherung genutzt werden. Die Datenübertragung zwischen Transponder und Schloss ist manipulationssicher.

pyKey für pylocx-Schließsystem

bwh Koffer setzt dieses System bereits erfolgreich in der bruchsicheren und stapelbaren CasysBox ein. Aus unverwüstlichem HDPE-Kunststoff gefertigt, ist die CasysBox der Joker unter den Transportboxen. Mit dem „pylocx“-System wird die CasysBox zur Hochsicherheits-Box ausgerüstet. Das bedeutet maximalen Schutz für eine wertvolle Fracht.

Transportbox CasysBox mit einem pylocx-Schließsystem