Ausbildung zum/ zur Industriemechaniker/-in bei bwh Koffer - Was bieten wir?

Arthur Gerstenberg - Auszubildender zum Industriemechaniker
Arthur Gerstenberg, Auszubildender zum Industriemechaniker

Zum Aufgabengebiet eines Industriemechanikers bzw. einer Industriemechanikerin gehören im Wesentlichen folgende Tätigkeiten: der Bau, die Instandhaltung, Reparatur und die Bedienung von Maschinen und Produktionsanlagen.

Dabei arbeitest Du nicht nur mit fertigen Maschinen, sondern auch mit kleinen Geräteteilen und Baugruppen. Da die Fertigung bei bwh sehr flexibel und individuell auf Kundenwünsche reagieren muss, sind wir auch in der Produktion darauf angewiesen, innovative Ideen umzusetzen und auch mal über den Tellerrand hinauszuschauen. Geht nicht?? Gibt‘s nicht!!

Sorgfältiges Arbeiten und gewissenhafte Prüfung der Funktionalität sind natürlich das Wichtigste überhaupt. Trotz aller Planung und Kontrolle kann es natürlich trotzdem einmal zu einer Funktionsstörung kommen. Und dann bist Du gefragt! Wenn die Fertigung steht, verzögern sich auch alle weiteren Prozesse in der Organisation und schlimmstenfalls muss der Kunde länger auf seine Koffer warten. Das müssen wir natürlich vermeiden! Daher gehören zu Deinem Aufgabengebiet selbstverständlich auch die Überwachung von Produktionsprozessen, deren Auswertung und Dokumentation am PC, regelmäßige Qualitätskontrollen sowie die Wartung unserer Anlagen.

Wir haben es uns als Ziel gesetzt, Dir im Zuge der Ausbildung ein fundiertes Wissen zu vermitteln, dass Du durch den Einsatz in der Praxis auch direkt unter Beweis stellen kannst. Nach dem erfolgreichen Abschluss der Ausbildung bist Du somit in der Lage, die anfallenden Aufgabenstellungen eigenständig durchzuführen.

Der theoretische Unterricht erfolgt an den kaufmännischen Berufsschulen in Ibbenbüren oder in Rheine an jeweils zwei Tagen in der Woche. Ergänzend findet eine mehrwöchige überbetriebliche Schulung statt, bei der Du weiterführende Praxiserfahrung sammeln kannst. Die Ausbildung endet nach 3,5 Jahren mit der Abschlussprüfung vor der IHK Nord-Westfalen in Münster.

Was erwarten wir von Dir?

Voraussetzung ist mindestens ein guter Realschulabschluss. Vor allem in Mathematik erwarten wir einen guten Notendurchschnitt von Dir. Bewerber, die zurzeit ein Berufsgrundschuljahr (BGJ) mit Berufsfeld Technik besuchen, sind gern gesehen. Außerdem solltest Du ein technisches Grundverständnis und etwas handwerkliches Geschick mitbringen. Natürlich ist uns auch ein hohes Maß an Engagement, Zuverlässigkeit und Freude an der Arbeit im Team wichtig.

Haben wir Dein Interesse geweckt?

Schicke Deine vollständigen Bewerbungsunterlagen – gerne per Email – an folgende Adresse:

bwh Spezialkoffer GmbH

z. Hd. Herrn Günter Walter
Saltenwiesestiege 54
48477 Hörstel-Bevergern
personal@bwh-koffer.de
+49(0)5459 93390

Azubi-News:

Du bist daran interessiert, wie eine Ausbildung bei bwh Koffer aussieht? Alexandra, unsere ehemalige Auszubildende zur Industriekauffrau, hat darüber auf dem Koffermarkt-Blog berichtet.