Ausstattung – Vielfalt statt Einfalt

Clevere Ideen rund um die Ausstattung – vom Kundenwunsch zur überzeugenden Lösung. Bei bwh Koffer entstanden in mehr als 30 Jahren zahlreiche, praxiserprobte und handwerklich perfektionierte Ausstattungsvarianten. Und immer wieder kommen neue hinzu.

 

Jede Zeit hat ihre eigene Mode und jede technische Entwicklung erfordert auch im Kofferbau konstruktive Antworten. Das gilt für neue Materialien ebenso wie für neue Produktionstechniken. Und so entstanden im Laufe der Entwicklungsarbeit bei bwh Koffer zahlreiche Ausstattungsvarianten, die so vielfältig sind, dass kaum ein Koffer dem anderen gleicht. Diese Entwicklung nimmt ihren Lauf mit immer neuen Lösungen für die aktuellen Kundenwünsche.

Präsentationskofer für Instrumente von bwh Koffer

Für die Außengestaltung der Koffer bieten die bwh-Profis neben der grundlegenden Entscheidung hinsichtlich Material und Farbgebung gleich mehrere Drucktechniken zur Oberflächengestaltung der Kofferschale an: Fotodruck, Digitaldruck, Siebdruck und Prägung. Auch die Wunschfarbe und das Design sind individuell wählbar. Für die Inneneinrichtung stehen optional Schaumstoffeinsätze, Tiefzieheinsätze und die Alternative der Geräteeinbauten zur Verfügung, wobei kundenseitige Instrumente oder Geräte direkt im Koffer verbaut werden.

Rollen, Trolleysysteme, Dokutaschen, Schließsysteme und Beschläge sind im Bereich Kofferzubehör zu finden und für die Spezialausstattung gehören bei der bwh Koffermanufaktur mobile Einbruchmeldeanlagen, GPS-Tracking und digitale Plomben zum maßgeschneiderten Angebot.